ChinchillaHilfe Forum - das Chinchilla Forum der ChinchillaHilfe

Dieses Forum dient zum Informationsaustausch fuer Chinchilla Freunde und alle die es werden wollen. Wir sind zu erreichen unter www.chinchillaforum.net und forum.chinchillahilfe.de
Aktuelle Zeit: Fr Apr 20, 2018 18:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vergesellschaftung - HILFE!
BeitragVerfasst: Mo Jan 09, 2017 10:04 
Offline
Baby Chin

Registriert: Mo Jan 02, 2017 15:50
Beiträge: 8
Hallo,

ich habe einen männlichen Chinchilla (ca. 2,5 Jahre alt), mein zweiter Chinchilla (männlich, war ca. 2 Jahre alt) ist am 27.12.2016 gestorben (überlebte seine Zahn OP nicht).
Nun haben ich seit dem 28.12.2016 einen neuen Chinchilla (männlich ca. 1,5 Jahr alt).. ich habe mich dann für die Käfig an Käfig Methode entschieden. Beide Käfige stehen nebeneinander mit etwa 5-10 cm Abstand. Am Anfang haben sie sich etwas angefaucht, das ließ aber schnell nach als ich sie zusammen in die Transportbox (für Katzen) zusammen gesetzt habe.. (dies ist NICHT die Panikbox)..
bis auf mal kurze Streitigkeiten klappte das Prima.. Seit gestern haben die beiden nun einen neuen Käfig (für beide neu), dort habe ich Sie zusammen reingesetzt.. die ersten 10 min haben sie alles erkundet und sich komplett in ruhe gelassen dann haben sie sich aber durch den ganzen Käfig gejagt.. darauf hin habe ich sie über die Nacht wieder getrennt.. was kann ich noch machen das die beiden sich anfreunden? Mein 2,5 jähriger Chin facht immer und versteckt sich sofort im Haus und versucht zu Beißen, auch wenn der neue 1,5 Jährige Chin nichts macht?!?!?!?

Viele Grüße Vanessa :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vergesellschaftung - HILFE!
BeitragVerfasst: Mo Jan 09, 2017 15:55 
Offline
Dr. Chin
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 27, 2009 10:44
Beiträge: 313
Wohnort: Hildesheim
Hallo,

wie lange hattest du die beiden denn Käfig an Käfig stehen bzw. wie lange waren sie in der Transportbox?

Und wie groß ist der Käfig in dem sie nach der Transportbox rein kamen?

Liebe grüße
Nadine

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vergesellschaftung - HILFE!
BeitragVerfasst: Mo Jan 09, 2017 18:10 
Offline
Baby Chin

Registriert: Mo Jan 02, 2017 15:50
Beiträge: 8
ich hatte sie etwa zwei stunden drin.. da war auch ruhe.. sie haben nebeneinander gesessen und sich nichts getan!
Käfig an käfig stehen sie seit tag 1 jeden Tag..
der käfig ist 1m 50 cm x 93 cm x 63 cm :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vergesellschaftung - HILFE!
BeitragVerfasst: Mo Jan 09, 2017 19:04 
Offline
Dr. Chin
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 27, 2009 10:44
Beiträge: 313
Wohnort: Hildesheim
Die 2 haben sich im Käfig angefangen zu jagen weil du viel zu schnell vorgegangen bist.

Nach 2 Stunden Transportbox kann man keine Gruppe bereits in einen großen Käfig setzen.

In der Transportbox sollten sie länger bleiben (wenn es eine größere Kaninchen oder katzenbox ist wo man Wasser und Futter zur Verfügung stellen kann) und wenn es dann friedlich ist, kann man die Tiere in einen Übergangskäfig setzen. Ich persönlich benutze dafür am liebsten die handelsüblichen Kaninchengitterkäfige mit höchstens 1m Länge. Am besten dort erst noch kein großartiges Zubehör rein, außer Futternapf und eine offene Badeschale (nichts wo sich ein Tier drin "verbarrikadieren" könnte). Wenn das gut geht, kann man nach paar Tagen auch mit Haus etc probieren und erst wenn das auch funktioniert kann man chinchillas in einen komplett eingerichteten großen Käfig setzen.

Der Übergangskäfig sollte schon eine Woche benutzt werden, bevor man sie umsetzt.

So extrem schnelle Vergesellschaftungen, wie du es gemacht hast, funktionieren eigentlich nie. Da muss man etwas langsamer ran gehen :wink:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vergesellschaftung - HILFE!
BeitragVerfasst: Mo Jan 09, 2017 20:24 
Offline
Baby Chin

Registriert: Mo Jan 02, 2017 15:50
Beiträge: 8
Okay.

Haben die beiden grade frei rum laufen lassen und den Übergangskäfig (Kaninchenkäfig) offen gelassen, da sind sie dann beide von alleine rein. Haben sich teilweise in ruhe gelassen, es ist immer nur kurz zu streitigkeiten gekommen.. sind sich dann aber sofort wieder aus demweg gegangen..

der Käfig den ich angegeben habe war der Käfig den sie neu haben. Da ist jetzt über nacht immer bloß einer drin, abwechelt.

Und sie waren mehrfach in der Box über mehrere Tage verteilt.

dann werde ich das jetzt mal so versuchen, danke ! :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vergesellschaftung - HILFE!
BeitragVerfasst: Di Jan 10, 2017 7:39 
Offline
Dr. Chin
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 27, 2009 10:44
Beiträge: 313
Wohnort: Hildesheim
Die Tiere mehrfach in die Box zu setzen über mehrere Tage verteilt bringt aber nichts. Auch nicht die Tiere wieder über Nacht zu trennen.

Wenn es erst mal auf kleinerem Platz funktioniert, dann bitte die Tiere auch nicht trennen. So fängst du die Vergesellschaftung quasi immer wieder von vorne an und die Tiere haben nie die Möglichkeit die Rangordnung zu klären. Und diese sollte größtenteils geklärt sein, bevor die Tiere in den großen Käfig kommen. Auch wenn der Käfig neu ist, ist es zuviel Fläche, die zum jagen einlädt wenn die Tiere noch keine "geklärte Gruppe" bilden.

Während einer Vergesellschaftung auch bitte niemals die Tiere in den Auslauf lassen! Damit kannst du dir alles wieder zu nichte machen, da dort noch mehr Platz als im Käfig herrscht. Das kann böse enden, wenn sich eine Jagd hochschaukelt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vergesellschaftung - HILFE!
BeitragVerfasst: Di Jan 10, 2017 9:11 
Offline
Baby Chin

Registriert: Mo Jan 02, 2017 15:50
Beiträge: 8
Okay, dann werde ich das so versuchen.. Danke


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de