ChinchillaHilfe Forum - das Chinchilla Forum der ChinchillaHilfe

Dieses Forum dient zum Informationsaustausch fuer Chinchilla Freunde und alle die es werden wollen. Wir sind zu erreichen unter www.chinchillaforum.net und forum.chinchillahilfe.de
Aktuelle Zeit: Do Apr 19, 2018 20:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Chinchilla "schreit" und ist dann aggressiv
BeitragVerfasst: Sa Feb 17, 2018 10:46 
Offline
Studi Chin

Registriert: Mi Mai 28, 2014 22:48
Beiträge: 86
Hallo liebe Chin-Freunde,

seit einigen Wochen habe ich ein kleines Problem mit meinem 6-jährigen Böckchen. Er lebt schon seit anfang an mit seinem ebenfalls 6-jährigen Gefährde zusammen und sie lieben sich heiss und innig. Bisher hat auch immer alles geklappt und es war alles in Ordnung.

In letzter Zeit fiel mir auf, dass der kleine v.a. nachts (wenn sie wach sind) plötzlich schreit, dieses Geräusch war mir bisher unbekannt und hat mich fast zu "tode erschrocken" weil ich dachte er hätte sich schwer verletzt. Nachdem ich in ihrem Zimmer angekommen war um zu schauen was los ist, saß er auf seinem Häuschen und hat vor sich hingemotzt. Früher hat auch mal gemotzt, aber das war ohne dieses Schreien. Das kommt ca. 1 mal die Woche vor.

Sonst ist er ganz normal, fressen, spielen, Auslauf, Schmusen. Alles wie immer. Ich hab ihn einmal durchgecheckt, also das was ich sehen kann und ich finde er wirkt nicht krank.

Bevor ich dem armen Fratz dern Transportstress antue wollt ich euch mal fragen, ob ihr irgendwas wisst zu dem Verhalten.

Vielen Dank. Liebe Grüße

_________________
Mit lieben und schnuffeligen Grüßen von Lucky und Speedy.

.. in Gedenken an Teddy, Mausi, Sternchen und Coco.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinchilla "schreit" und ist dann aggressiv
BeitragVerfasst: So Feb 18, 2018 11:21 
Offline
Dr. Chin
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 27, 2009 10:44
Beiträge: 313
Wohnort: Hildesheim
Hallo,

was meinst du denn damit, dass er nach dem Schrei aggressiv ist?

Ich vermute es handelt sich bei dem Schrei um den Warnruf. Irgendwas scheint ihm im moment nicht zu passen. Dann kommt dieser Schrei, gegebenfalls zusammem mit "motzen" öfters mal vor.
Wurde eventuell irgendwas verändert in der Umgebung?

Wenn er ansonsten ganz normal ist und es auch keinerlei Streitereien zwischen den beiden Tieren gibt, brauchst dir keine Gedanken machen.

Liebe Grüße
Nadine

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinchilla "schreit" und ist dann aggressiv
BeitragVerfasst: Sa Mär 03, 2018 11:25 
Offline
Studi Chin

Registriert: Mi Mai 28, 2014 22:48
Beiträge: 86
Hallo , ja anscheinend kommt dieser Warnruf weil ihm etwas nicht passt. Seine räumliche Umgebung hat sich geändert. Aber immoment scheint es wieder ok zu sein :wink: vielleicht hat er sich dran gewöhnt. Sonst ist er ganz normal wie immer.
Liebe grüße

_________________
Mit lieben und schnuffeligen Grüßen von Lucky und Speedy.

.. in Gedenken an Teddy, Mausi, Sternchen und Coco.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chinchilla "schreit" und ist dann aggressiv
BeitragVerfasst: Di Mär 20, 2018 11:22 
Offline
jun. Chin

Registriert: Di Mär 20, 2018 11:13
Beiträge: 11
Ansonsten mal eine Audio Datei davon machen und irgendwo hochladen. So ist es schwer zu beurteilen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de